Vorteile

Vorteile der Stoffwechselkur & HcG Diät

„Die HcG Stoffwechselkur kann dir zu einem neuen Lebensgefühl verhelfen!“

Nun magst du vielleicht denken, dass diese Aussage sehr hoch gegriffen ist, denn schließlich gibt es zahlreiche Diäten auf dem Markt, die mit solchen Aussagen werben. Ich möchte dir zeigen, wieso ich überzeugt bin, dass die Stoffwechselkur, sofern du sie richtig durchführst, dir viele Vorteile bieten kann.

Vorteile der Stoffwechselkur & HcG Diät:

  • schnelle Erfolge in kürzester Zeit
  • einfach umzusetzen
  • keine Heißhungerattacken
  • beschleunigter Stoffwechsel
  • dank gezielter Nahrungsergänzung keine Mangelerscheinungen an Vitaminen oder Mineralstoffen
  • die Depotfette an den besonders hartnäckigen Stellen wie Bauch, Beine, Po schmelzen
  • straffere Körperkontur
  • verbessertes Hautbild
  • Erlernen eines neuen, gesunden Essverhaltens
  • kein Verlust von Muskulatur dank gezielter Eiweißzufuhr & HcG Einnahme
  • keine teuren Kosten

Für einige der oben genannten Vorteile ist die Einnahme der HcG Globuli oder Tropfen verantwortlich. Nach der Theorie von Simeons greift der Körper durch die Verabreichung des HcG vorwiegend auf die körpereigenen Fettreserven zurück und baut keine Muskelmasse ab. Siemeons behauptet, dass nur während einer Schwangerschaft der Körper dazu bereit ist, die Fettreserven VOR den Muskelreserven freizusetzen und schmelzen zu lassen. Da das HcG den Körper während der Einnahme so programmiert ist es möglich, gleichzeitig Fett abzubauen und Muskeln zu erhalten bzw. aufzubauen. Die Theorie Simeons konnte bisher nicht wissenschaftlich belegt werden. Sieht man sich allerdings die sichtbaren Erfolge bei zahlreichen Personen an, so kann jeder seine eigenen Schlüsse daraus ziehen.

Mit der Stoffwechsel- & HcG Diät ist es möglich, dass du schnell und in kurzer Zeit einige Kilogramm an Körpergewicht abnimmst. Die schnelle Abnahme beruht in erster Linie auf der geringen täglichen Kalorienzufuhr, die du in den 21 Tagen einhältst. In der folgenden Stabilisierungsphase geht es dann an die allmähliche Erhöhung der Kalorienzufuhr in der du unter anderem lernst, auf gesunde, sättigende  Nahrungsmittel zurückzugreifen. Meine Erfahrungen zeigen, dass man insbesondere in Diätphasen und in der Zeit danach offen für Neues ist und bewusster seine Auswahl der Lebensmittel trifft. Nutze diese Phasen während der Stoffwechselkur als Chance, um neue Nahrungsmittel und Rezepte für dich zu entdecken!